Erythema multiforme bei einem 14-jährigen Mädchen mit Purpura Schönlein-Henoch und Pankolitis: Ein Zusammenhang mit Mesalazin?

Donato Rigante, Giusyda Tarantino, Valentina Giorgio, Cristina Guerriero, G Moretta, Noci S Delli

Risultato della ricerca: Contributo in rivistaArticolo in rivista

Abstract

[Ger:]Ist dies der erste Fall eines pädiatrischen Mesalazin-induzierten Erythema Multiforme (EM) bei einem Teenager mit Purpura Schönlein-Henoch-bedingter Pankolitis. Unser Bericht unterstreicht die bekannte Beteiligung von Salicylaten bei der Entstehung schwerwiegender Hautreaktionen und veranschaulicht darüber hinaus die Bedeutung der pharmakologischen Anamnese bei jedem Fall eines EM.
Titolo tradotto del contributo[Autom. eng. transl.] Erythema multiforme in a 14-year-old girl with Schönlein-Henoch purpura and pancolitis: a connection with mesalazine?
Lingua originaleGerman
pagine (da-a)498-500
Numero di pagine3
RivistaJOURNAL DER DEUTSCHEN DERMATOLOGISCHEN GESELLSCHAFT
Volume2020
DOI
Stato di pubblicazionePubblicato - 2020

Keywords

  • Purpura Schonlein-Henoch

Fingerprint Entra nei temi di ricerca di 'Erythema multiforme bei einem 14-jährigen Mädchen mit Purpura Schönlein-Henoch und Pankolitis: Ein Zusammenhang mit Mesalazin?'. Insieme formano una fingerprint unica.

Cita questo